TRANSLATE TO ENGLISH PLEASE!

sang und klanglos …

Audi’s Langzeitspeicher für Strom als Erdgas von einem Österreichischem Unternehmen in Kooperation mit Audi finanziert und realisiert ist fast fertig… angepeilt werden 250kW pro 1h Leistung.

Wirkungsgrad ist mit 60% relativ gering, aber das ist egal, weil ES IST GENUG ENERGIE VERFÜGBAR, aber nicht zum richtigungen Zeitpunkt und zum am Ort.

Also ist es entscheidend, wenn man kein Öl und kein Uran und Strom importieren will, dass man seine eigenen Energie-Überschüsse speichern kann.

Die Wind-Strom-Preise an der leipziger Strom-Börse gehen manchmal gegen 0 Cent pro 1kWh, weil wenn viel Wind-Energie verfügbar ist (Nachts) kaum einer den Strom braucht!

total wichtig damit das mit der Energiewende klappt… mit dieser Technologie lässt sich Strom für 15Cent (2013) pro 1kWh dauerhaft speichern.

Quelle: Artikel Technology Review s.h. unten.

und keinen interessierts…

ausser die Osnabrücker Zeitung.

Oder habt ihr IRGENDWO im TV / RADIO / ZEITUNG IRGENDWAS über Wind zu Erdgas gesehen/gehört?

http://www.noz.de/lokales/67526376/technik-fuer-werlter-e-gas-anlage-geht-in-die-erprobung

http://www.noz.de/lokales/68458625/richtfest-auf-der-methanisierungsanlage-in-werlte

Richtfest auf der Methanisierungsanlage in Werlte

Werlte. Der nächste große Schritt ist getan: Der Rohbau der in Werlte durch eine Kooperation von Audi AG, Energieversorger EWE und SolarFuel GmbH entstehenden Methanisierungsanlage ist fertig. Am Donnerstag feierten Vertreter aus Wirtschaft und Politik auf der Großbaustelle das Richtfest. Läuft alles nach Plan, geht die 20-Millionen-Euro-Anlage im Herbst 2013 in Betrieb. Ab dann soll mithilfe von Wind- und Sonnenstrom Biogas als Pkw-Treibstoff gewonnen werden.

.Bei der sogenannten Power-to-Gas-Technik (PTG) wird laut Reiner Mangold, Leiter Nachhaltige Entwicklung bei Audi, aus den Rohstoffen Kohlendioxid und Wasser über eine komplexe Reaktionskette Methan produziert. Weil der dafür nötige Strom von Wind und Sonne komme, sei der „e-Gas“-Treibstoff komplett klimaneutral.

Links / Quellen: http://www.solar-fuel.net/

Reiner Mangold:

benzin diesel erdgas ethanol wasserstoff 2 electricity DLR engine.jpg

Technology Review 04.2013 Artikel: Fokus Stromspeicher

Focus Stromspeicher Technology Review 04.2013 IMG_6386 Focus Stromspeicher Technology Review 04.2013 IMG_6387 Focus Stromspeicher Technology Review 04.2013 IMG_6388 Focus Stromspeicher Technology Review 04.2013 IMG_6389 Focus Stromspeicher Technology Review 04.2013 IMG_6390 Focus Stromspeicher Technology Review 04.2013 IMG_6391 Focus Stromspeicher Technology Review 04.2013 IMG_6392 Focus Stromspeicher Technology Review 04.2013 IMG_6393

Advertisements